Exportieren

Hast du vor zu exportieren? Oder exportieren Sie öfter, aber sind Sie neugierig, ob es einfacher oder schneller geht? Wir, Cargo International, haben 20 Jahre Erfahrung damit und denken gerne mit Ihnen zusammen, um Ihre Abläufe und die Erstellung von Export- oder Zolldokumenten zu vereinfachen.

Beim Export sind viele Dinge zu beachten, verschiedene Dokumente, die sich auch von Land zu Land unterscheiden. Es gibt alle Arten von Handelsabkommen zwischen Ländern und jedes Produkt fällt unter einen Zollgütercode. Auf dieser Seite finden Sie Links zu den Dokumenten und weitere Informationen zu den verschiedenen Dokumenten. Wir markieren auch die 15 größten Exportländer für die Niederlande. Alles, um es Ihnen so verständlich wie möglich zu machen.

Zoll vs. Exportdokumente

Es gibt verschiedene Dokumente. Grundsätzlich gibt es 2 Arten: Zolldokumente & Exportdokumente.

Es gibt 3 Zolldokumente: EX-A, EU-A und CO-A. Wir können alle 3 für Sie vorbereiten oder über die Anwendung liefern.

  • EX-A ist für Länder außerhalb der Europäischen Union.
  • EU-A für die EFTA-Länder: Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island. Neben den genannten EFTA-Ländern fallen noch 5 weitere Länder unter diese Regelung: die Türkei, Mazedonien, Serbien, Andorra und San Marino.
  • CO-A ist für europäische Länder, hier geht es hauptsächlich um Inselgruppen wie die Kanarischen Inseln.

Es gibt verschiedene Ausfuhrdokumente, die benötigt werden, um weniger Einfuhrzölle oder gar keine Zölle zu zahlen oder um handelspolitische Maßnahmen zu ergreifen. Wir können all dies für Sie vorbereiten oder über die Anwendung liefern. Nachfolgend beschreiben wir die 3 wichtigsten:

  • EUR.1 Zertifikat berechtigt Sie möglicherweise zu einem Rabatt oder möglicherweise sogar zu einer Befreiung von den Einfuhrzöllen. Dies gilt für alle Länder, mit denen die Europäische Union ein Handelsabkommen abgeschlossen hat.
  • Zertifikat des Ursprungs (CvO) Kann in einigen Ländern außerhalb der EU erforderlich sein. Oft aufgrund von Handelsmaßnahmen, Boykotten oder Einfuhrbeschränkungen.
  • A.TR-dokument ist für den Handel zwischen EU-Mitgliedstaaten und der Türkei. Das A.TR-Dokument ist ein Ursprungsdokument und kein Ursprungsdokument. Der Ursprung muss in der EU oder der Türkei liegen.

Der große Unterschied besteht darin, dass ein Zolldokument für die Einfuhr und Einfuhr von Waren mit 0% Mehrwertsteuer erforderlich ist, wenn die Ausfuhrdokumente für keine oder nur eine geringe Einfuhrabgabe oder aufgrund handelspolitischer Maßnahmen wie Boykott, Einfuhrbeschränkungen und Einfuhrquoten erforderlich sind.

Export, worum geht es?

Wenn Sie exportieren möchten oder wollen, ist eine Menge damit verbunden. Um Ihnen das Wichtigste schnell und übersichtlich zu machen, haben wir eine Exporttabelle erstellt. Hier sehen Sie für jedes Land, welche Zoll- und / oder Exportdokumente Sie benötigen, die Tabelle unter ‘Top 15’. Wenn wir weitere Informationen anbieten, ist das Land für alle Ins & Outs anklickbar. Denken Sie an Botschaftsdaten, die wichtigsten Warengruppen, Handelskammern und Vorschriften. Auf diese Weise können Sie Ihr Exportabenteuer gut beginnen.

Weitere Informationen zum internationalen Geschäft finden Sie auf der Website von Internationaal ondernemen.

Möchten Sie Ihre Exportmärkte erweitern? Oder ist dies das erste Land außerhalb der Niederlande, das Sie erobern werden? Was auch immer es ist, der Export ist eine große Herausforderung. Eine Herausforderung, die eine Reihe von Dingen beinhaltet. Wie funktioniert es im Exportland, welche Dokumente brauche ich, aber natürlich auch, was muss ich beim Start beachten? Auf den Länderseiten stellen wir so viele Informationen wie möglich zum jeweiligen Land zur Verfügung. Auf der Seite “Export starten” erfahren Sie jedoch alles Wichtige und was Sie für einen reibungslosen Start beachten sollten.

Land EX-A EU-A CO-A EUR.1 CvO A.TR
Vereinigtes Königreich (VK) Die Regeln dafür werden mit dem BREXIT festgelegt
Vereinigten Staaten von Amerika X
China X
Schweiz X X
Russland X
Die Türkei X X X
Singapur X
Südkorea X
Norwegen X X
Japan X
Taiwan X
Kanada X X
Nigeria X
Vereinigte Arabische Emirate (VAE) X X
Brasilien X

Wissen und Erkenntnisse helfen natürlich dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und die größten Exportchancen zu erkennen. Wir verwenden dazu die Daten von CBS-Statline. Hier finden Sie alle Zahlen der niederländischen Exportgruppen und aller Exportländer. Sie können sogar die spezifischen Zahlen pro Land mit Kreuztabellen kombinieren.

Schau selbst nach CBS-Statline

Ordnen Sie Ihre gesamte Dokumentation einfach und schnell über unsere Online-Bewerbung

Sie benötigen für jede Sendung die richtige Dokumentation. Dies ist eine präzise Arbeit, bei der viele verschiedene Daten eingegeben werden müssen. Wir glauben an die Kraft der Einfachheit und Bequemlichkeit. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen dabei helfen. Unsere Services wurden so entwickelt, dass sie sich problemlos in Ihre Geschäftsprozesse integrieren lassen.

Mit unserer Anwendung haben Sie Ihre gesamte Dokumentation an einem praktischen Ort, der von überall erreichbar ist. Wenn Sie ein Exportdokument erstellen, zeigt das System sofort an, ob ein EUR.1-Importdokument empfohlen wird, und Sie können es auch direkt anfordern.

Erfahren Sie mehr über den Online-Zollantrag

Bekijk onze animatie.

AEO-certificaat

AEO-Zertifizierung

Wir haben das AEO-Zertifikat Zoll (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter). Nach einem strengen Verfahren hat der niederländische Zoll Cargo die C-Zertifizierung (Custom Simplification) verliehen. Das AEO-Zertifikat ist eine internationale Anerkennung. Das bringt natürlich Vorteile. Berücksichtigen Sie eine schnellere Verarbeitung, Prioritätsprüfung und viel Zeitersparnis! Lesen Sie mehr..